1. Ultraschall am 05.12.2007

Am 05.12.2007 haben wir unser Peanut zum ersten Mal gesehen. Mehr, als ein Peanut war es da auch noch nicht. Aber es war der Beweis, dass unser Mini den richtigen Weg gefunden hat.

Bericht vom Doc 

Ich musste knapp 20 Minuten warten - die Zeit kam mir vor, wie eine Ewigkeit. Als ich dann dran war hat sie direkt US gemacht. Zuerst hat sie sich die Eileiter angesehen um auszuschließen, dass es eine Eileiter-Schwangerschaft ist und dann machte sie noch Scherze, ob es denn auch zwei sein können? Tja... und dann war da aufeinmal mein kleiner Fleck zusehen... sie gratulierte mir und erklärte, dass es noch zu früh sei, wegen dem Herzschlag. Ich solle nächsten Mittwoch wieder kommen und dann bekomm ich auch den Mutterpass.<br /><br />Achja... den nächsten US soll ich dann bezahlen. 18,10€ soll mich der Spaß dann kosten. Weil die Krankenkassen (oder der Gesetzgeber) wohl den nächsten US erst in der 12 Schwangerschafts-Woche vorgesehen hat. Das war mir heute erstmal egal, bzw. ich habs vergessen anzusprechen, vor Aufregung. Das mach ich dann nächste Woche.

 

5.12.07 11:32

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen